Gartentipps

Gartentipps vom Profi für Ihren Ort der Erholung.

Gartentipps

Gartentipps vom Profi für Ihren Ort der Erholung.

Entdecken Sie die grünen Seiten des Lebens. Der heimische Garten ist Ihre Ruheoase – entspannen und wohlfühlen.

Sie möchten wissen, wie Sie Ihren Garten selber pflegen und was Sie selbst für Ihren Garten tun können?

Wir begleiten Sie Monat für Monat durch das Gartenjahr und geben Ihnen wertvolle Tipps und Anregungen.

Gartentipp für Juni

Blühende Beete und sattgrüne Bäume und Sträucher. Im Juni zeigt sich die Natur in ihrer schönsten Pracht.

In diesem Monat setzen die meisten Gehölze ihr Wachstum kurzzeitig aus. Jetzt ist der ideale Zeitpunkt für den Formschnitt von Hecken.

Im Juni ist auch die Zeit gekommen, die Tomaten auszugeizen. Tomaten bilden in den Blattachseln die sogenannten Geiztriebe. Diese sollten Sie regelmäßig entfernen. Damit sie viele Früchte ernten können, ist das Ausgeizen der Tomaten deshalb Pflicht.

Rasen-Schnittgut kann gut zum mulchen verwendet werden. Im Stauden- und Gemüsebeet kann eine nicht allzu dicke Schicht den Boden vor dem Austrocknen schützen.