Gartentipps

Gartentipps vom Profi für Ihren Ort der Erholung.

Gartentipps

Gartentipps vom Profi für Ihren Ort der Erholung.

Entdecken Sie die grünen Seiten des Lebens. Der heimische Garten ist Ihre Ruheoase – entspannen und wohlfühlen.

Sie möchten wissen, wie Sie Ihren Garten selber pflegen und was Sie selbst für Ihren Garten tun können?

Wir begleiten Sie Monat für Monat durch das Gartenjahr und geben Ihnen wertvolle Tipps und Anregungen.

Gartentipp September

Auch wenn es draußen langsam herbstlich wird – der September ist noch nicht das Ende der Gartensaison.

Denn jetzt beginnt nochmal eine arbeitsreiche Zeit: Es muss geerntet, aufgesammelt, verarbeitet und haltbar gemacht werden. Die abgeernteten Beete werden entweder für die kommende Saison wieder vorbereitet oder noch einmal eingesät, um auch in der kalten Jahreszeit frisches Gemüse wie beispielsweise Feldsalat oder Spinat zu ernten.

Im September beginnt auch das Aussäen der frühjahrsblühenden Blumenzwiebeln wie Tulpen, Krokusse oder Osterglocken. Nach dem Einpflanzen sollten die Blumenzwiebeln reichlich gewässert werden.

Denken Sie auch daran empfindliche Pflanzen geschützt zu stellen oder abends abzudecken, wenn die ersten kalten Nächte drohen.